1. Damen Saison 2006/07 - 1. Kreisklasse Damen Staffel 1

 

Datum

Heim

Gast

Tore

Typ

Mi.30.08.06

TSV Stelingen

TSV Horst

0:13

PO

Sa.02.09.06

TSV Stelingen

BG Elze

5:1

ME

Sa.09.09.06

TSV Kolenfeld

TSV Stelingen

2:0

ME

Sa.16.09.06

TSV Stelingen

TSV Luthe

0:2

ME

Sa.23.09.06

TSV Stelingen

TSV Mariensee- Wulfel.

0:1

ME

Sa.07.10.06

TSV Mühlenfeld

TSV Stelingen

17:0

ME

Sa.14.10.06

TSV Stelingen

SV Wacker Osterwald

0:3

ME

Fr.03.11.06

SV Esperke

TSV Stelingen

0:0

ME

Sa.11.11.06

TSV Stelingen

TSV Horst

0:5

ME

Sa.24.03.07

TSV Mariensee- Wulfel.

TSV Stelingen

1:0

ME

Sa.14.04.07

SV Wacker Osterwald

TSV Stelingen

7:0

ME

Sa.21.04.07

TSV Stelingen

TSV Mühlenfeld

0:2

ME

Sa.28.04.07

TSV Horst

TSV Stelingen

2:1

ME

Fr.11.05.07

TSV Luthe

TSV Stelingen

2:1

ME

Sa.19.05.07

TSV Stelingen

TSV Kolenfeld

0:0

ME

Mi.23.05.07

TSV Stelingen

SV Esperke

1:3

ME

So.03.06.07

BG Elze

TSV Stelingen

1:1

ME

Saisonabschlußbericht

So nun haben wir unsere erste Saison fast zu Ende gebracht !

Leider haben wir in der Tabelle nicht ganz den ersehnten Platz erreicht, den wir schaffen wollten, doch wir haben uns von Spiel zu Spiel gesteigert und man kann erkennen das wir mehr können.

 

In der ersten Saison hatten wir einige Tiefs aber auch sehr viele Hochs.

 

Wir hatten einige Trainerwechsel wobei sich unsere vier ?Männer? bei uns eingelebt haben, sich wohl fühlen und weiter bei uns bleiben.

Das sind zum einem unsere beiden Trainer Sebastian Schmidt und Marko Voigt, dann unser Torwarttrainer Jürgen ?Hasi? Hahnas und unser Betreuer Stephan Bootz.

Vielen Dank euch Vieren, dass ihr immer zu uns standet, auch wenn wir manchmal ganz schön anstrengend waren.

Wir haben diese Saison mit nicht ganz so vielen Damen gestartet, es sind aber immer mehr Mädels und Damen zu uns gestoßen. Einige machten nur ein Probetraining mit und andere erkannten etwas später das Fußball leider nicht ihr Sport ist.

Somit hat sich die Mannschaft bis zum heutigen Tage auf zehn Mitspieler gefestigt, wobei wir natürlich hoffen noch Zuwachs zu bekommen.

Also wer Lust hat und im Alter zwischen 12-..... Jahren ist, schaut einfach beim Training Montags und Mittwochs bei uns vorbei !

Die Damen möchten sich hiermit auch nochmal bei Iwan Bath bedanken, der immer mit Rat und Tat uns und unseren Trainern zur Seite gestanden hat.

Vielen Dank IWAN !

Dann geht auch noch ein besonderen Dank an alle unsere Gönner und Fans. Ihr habt uns in jedem Spiel, sei es Auswärts oder Daheim, immer an unsere Seite gestanden und gar nicht zu vergessen die Muttis der Mädels die uns immer ausgeholfen haben wenn wir Hilfe brauchten, u.a. bei unserem eigenem Hallenturnier.

Auch euch nochmals vielen Dank !

Dann möchten wir uns speziell nochmal bei den TSV bedanken, das ihr uns so gut aufgenommen und unterstützt habt.

 

Zur neuen Saison können wir nur eins sagen, wir hoffen das bis dahin alle verletzten Spieler wieder fit sind und wir auf ein neues in der Liga angreifen können. Jedoch räumen wir dann das Feld nicht mehr von unten auf.

Dann hoffe ich, dass alle unsere Mitspieler bei der Stange bleiben und so weiter machen wie es jetzt läuft.

Mädels ihr seit schon alle nen Kracher , natürlich ihr Trainer auch!!!!

Und vergesst ja nicht die Turniere die wir im Sommer noch besuchen wollen (u.a. Peine, Gleidingen....) !

 

Hallenturnier der Damen

Es ist vollbracht !

 

Die Damen vom TSV Stelingen führten zum ersten mal ihr eigenes Hallenturnier durch. Es fand am Sonntag, den 04.02.2007 in der Rudolf-Harbig-Halle in Berenbostel statt.

 

10 Teams und viele Fans reisten an, um Ihre Mannschat zu unterstützen

 

Für das leibliche Wohl wurde perfekt gesorgt.

 

Es sind zehn Mannschaften eingeladen, wobei drei Mannschaften von weiter her anreisten.

  • Harburger TB (sehr gut befreundeter Verein von den TSV Damen aus Hamburg
  • VFB Peine und
  • Stern Elbeu (nähe Magdeburg).

Das Ergebnis:

 Platz

 Verein

 1.

 VfB Peine

 2.

 VfB Stern Elbeu

 3.

 Hannover 96 II

 4.

 Harburger TB

 5.

 TuS Ricklingen

 6,

 TSV Stelingen

 7.

 SG Letter

 8.

 Sg Bantorf

 9.

 BSV Gleidingen

 10.

 BG Elze

 

Eine runde Sache! Herzlichen Glückwunsch an die Organisatoren!

Neue Trainingsanzüge

Aufstellen zum Mannschaftsfoto

Die Frauenfußballmannschaft vom TSV Stelingen hat neue Trainingsanzüge gesponsert bekommen, damit man überall immer gleich und nicht als bunt gemischter Haufen auftritt.

Die zwanzig Anzüge wurden inkl. Beflockung von der Bundesknappschaft gesponsert.

Da das Geld von der Knappschaft nicht ganz ausreichte, hat sich das Sportlädchen in Berenbostel, wo die Anzüge auch bestellt wurden, spontan bereit erklärt den Restbetrag den Damen vom TSV Stelingen zu sponsern.

 

Die Fußballerinnen möchten sich hiermit auf diesem Wege bei der Bundesknappschaft und dem Sportlädchen Berenbostel für diese großzügige Spende bedanken.

Wir werden die Anzüge in Ehren halten.

Alle Spiele, alle Tore

Alle_Spiel__alle_Tore.pdf

145 K