Torschützen Saison 2015/2016

Name Tore
Oliver Kauna 36
Marc Kauna 24
Stephan Mai 23
Marco Hildebrandt 20
Uwe Podolski 17
Maxe Müller 15
Carsten Lederer 7
Christian Pförtner 7
Rudi Klegien 6
Andreas Gregulec 5
Christian Klimek 3
Kai Hackmann 2
Matthias Domanetzki 2
Matthias Lambrecht 1
   
  Stand 8.6.16
   
   

08.06.2016

Meisterschaftsspiel TSV Stelingen : SV Wacker Osterwald 6:2 (2:2)

0:1 (12) 1:1 Hildebrandt (20) 1:2 (22) 2:2 Hildebrandt (30) 3:2 Mai (33) 4:2 Hildebrandt (46) 5:2 Mai (47) 6:2 Mai (55)

 

 

04.06.2016

Niedersachsenmeisterschaft in Nordhorn

Olli ist der Schütze zum ersten Stelinger Tor in einer Niedersachsenmeisterschaft
Im Neunmeterschießen gegen 96 zeigte Reppi warum er zum besten Torwart des Tuniers gewählt wurde

In der Gruppenphase reichten 2 Siege zum erreichen des Viertelfinales

FSV Langwedel-Völkersen - TSV Stelingen 0:2

SV Viktoria Woltwiesche - TSV Stelingen 0:0

TSV Stelingen - SV Eintracht TV Nordhorn 2:0

Viertelfinale

SV Voran Brögbern - TSV Stelingen 0:2

somit stand das Halfinale gegen einen Alten Bekannten fest

TSV Stelingen - Hannover 96 4:2 nE (1:1)

Im Finale kam es dann zu einer  Neuauflage der Vorrundenpartie der Gruppe A dieses mal kam der  SV Viktoria Woltwiesche zu einem Glücklichen Sieg zweier Gleichwertiger Mannschaften.

SV Viktoria Woltwiesche - TSV Stelingen 1:0

Vize-Niedersachsenmeister !

somit ist der TSV für die Norddeutsche Meisterschaft am 21.08.16 qualifiziert.

TSV Stelingen: Alexander Repschläger, Sven Müller, Rudolf Klegien, Stephan Mai, Oliver Kauna, Frank Balter, Marco Hildebrandt, Uwe Podolski, Christian Pförtner, Marc Kauna, Kai Hackmann, Detlef Kurbad, Matthias Lambrecht; Trainer: Jürgen Layritz 

27.05.2016

Meisterschaftsspiel TSV Stelingen - TSV Godshorn II 12:0 (8:0)

1:0 O.Kauna (1) 2:0 Klegien (8) 3:0 Hackmann (15) 4:0 M.Kauna (23) 5:0 O.Kauna (25) 6:0 O.Kauna (26) 7:0 Klegien (27) 8:0 Müller (28) 9:0 Müller (31) 10:0 Mai (43) 11:0 Mai (46) 12:0 Mai (52)

Stelingen: Repschläger-Domanetzki-M.Kauna-Mai-Hackmann-Müller-Podolski-Jendges-O.Kauna-Klegien-Klimek

25.05.2016

Meisterschaftsspiel FC Yu 96 Garbsen : TSV Stelingen 2:6 (1:3)

Das war heute das "Meisterstück" der TSV ist zwei Spieltage vor Ende der Saison nicht mehr von der Tabellenspitze zu vertreiben.

0:1 Pförtner (13) 0:2 Mai (23) 1:2 (24) 1:3 Pförtner (25) 1:4 O.Kauna (33) 2:4 (40) 2:5 O.Kauna (43) 2:6 Podolski (50)

Stelingen: Repschläger-Hackmann-Mai-Müller-Podolski-O.Kauna-M.Kauna-Lambrecht-Klegien-Kurbad-Pförtner

20.05.2016

Meisterschaftsspiel Garbsner SC - TSV Stelingen 0:3

Der TSV kam heute zu einem 3:0 Sieg duch tore von Hildebrandt, Mai und O.Kauna

11.05.2016

Meisterschaftsspiel TUS Garbsen - TSV Stelingen 1:6 (0:3)

Der TSV hat heute gegen den Tabellenzweiten TUS Garbsen einen Endscheidenden Schritt richtung Meisterschaft gemacht und nun 7 Punket vorsprung bei noch 4 ausstehenden Spielen.

0:1 Hildebrandt (5) 0:2 O.Kauna (11) 0:3 Hildebrandt (12) 1:3 TUS (32) 1:4 O.Kauna (33) 1:5 Müller (35) 1:6 O.Kauna (39)

 

Stelingen: Repschläger-Müller-Klimek-Hildebrandt-O.Kauna-Pförtner-M.kauna-Klegien-Jendges-Balter-Lambrecht

04.05.2016

Kreispoklal Finale TSV Stelingen - SV Grasdorf 2:1 (1:0)

Die Mannschaft in Partylaune
Der Käpten mit dem Pokal
Die beiden hatten wieder Spass

Titelverteidigt !

Zum Zweiten mal in folge holte der TSV den Kreispokal durch Tore von Marc Kauna und Stephan Mai.

1:0 M.Kauna (13) 1:1 (34) 2:1  Mai (48)

 

Stelingen: Repschläger-Müller-Mai-Hildebrandt-O.Kauna- Pförtner-M.Kauna-Klegien-Podolski-Hackmann-Kurbad-Lambrecht

29.04.2016

Meisterschaftsspiel TSV Stelingen-TUS Gümmer 13:1 (5:0)

1:0 Müller (3) 2:0 O.Kauna (6) 3:0 Podolski (15) 4:0 M.Kauna (20) 5:0 M.Kauna (25) 6:0 O.Kauna (32) 7:0 M.Kauna (35) 8:0 Klegien (42) 9:0 Podolski (45) 9:1 (46) 10:1 Domanetzki (48) 11:1 Müller (50) 12:1 Podolski (51) 13:1 O.Kauna (59)

 

Stelingen: Jendges-Domanetzki-Hackmann-M.Kauna-O.Kauna-Kurbad-Müller-Podolski-Klegien

22.04.2016

Meisterschaftsspiel TUS Seelze - TSV Stelingen 0:4 (0:2)

15. O.Kauna  0:1 29. Mai 0:2 40. Hildebrandt 0:3 42. O.Kauna 0:4

 

Stelingen: Repschläger-Balter-Domanetzki-Hackmann-Hildebradt-O.Kauna-Klegien-Mai-Müller-Schelm

08.04.2016

Meisterschaftsspiel TSV Stelingen - TSV Krähenw.Kaltenw. II. 12:1 (4:0)

1:0 Mai 2:0 Mai 3:0 Mai 4:0 M.Kauna 5:0 Mai 6:0 M.Kauna 7:0 ET 8:0 Müller 9:0 Klegien 10:0 Klimek 11:0 Mai 11:1 KK 12:1 Klimek

Marc Kauna der mit seinem 4:0 das 100ste Tor für den TSV in dieser Saison erzielte macht auch die Torschützenliste im Bruderduell wieder interessant.

Stelingen: Repschläger-Müller-Mai-Klegien-M.Kauna-Hildebrandt-Klimek-Domanetzki-Balter

Meisterschaftsspiel MTV Meyenfeld - TSV Stelingen 1:9 (0:4)

1:0 Hildebrandt 2:0 Mai 3:0 Müller 4:0 M.Kauna 5:0 M.Kauna 6:0 Klegien  7:0  Hildebrandt 7:1 MTV 8:1 Hildebrandt 9:1 Domanetzki

 

Stelingen: Reppschläger-Domanetzki-Hildebrandt-M.Kauna-Klegien-Klimek-Kurbad-Lambrecht-Mai-Müller-Podolski

18.03.2016

Meisterschaftsspiel TSV Stelingen - TuS Harenberg 4.1

Durch Tore von Klimek, Müller, M.Kauna und Mai konnte der TSV dieses Spiel für sich Endscheiden.

16.03.2016

Kreispokal TSV Pattensen - TSV Stelingen 1:2 (0:2)

0:1 Mai (10) 0:2 O.Kauna (14) 1:2 (34)

 

Stelingen: Repschläger-Domanetzki-Hackmann-Hildebrandt-M.Kauna-O.Kauna-Klegien-Klimek-Mai-Pförtner-Podolski

09.03.2016

Kreispokal TSV Stelingen - TSV Krähenwinkel/K 3:1 (1:1)

0:1 (7) 1:1 Müller (9) 2:1 Pförtner (35) 3:1 Klegien (39)

 

Stelingen: Repschläger-Klimek-Müller-Mai-Schelm-Klegien-O.Kauna-M.Kauna-Hildebrandt-Pförtner-Lambrecht

04.03.2016

Meisterschaftsspiel SV Wacker Osterwald - TSV Stelingen 1 : 2 (1:0)

1:0 (7) 1:1 O.Kauna (40) 1:2 Podolski (45)

 

Stelingen: Reppschläger-Jendges-M.Kauna-O.Kauna-Klegien-Klimek-Kurbad-Müller-Podolski-Schelm-Pförtner

09.12.2015

Meisterschaftsspiel TSV Stelingen : TUS Seelze 9:1 (5:0)

1:0 Pförtner 2:0 Podolski 3:0 O.Kauna 4:0 Mai 5:0 M.Kauna 6:0 Podolski 7:0 O.Kauna 8:0 M.Kauna 9:0 M.Kauna 9:1

 

 

Stelingen: Repschläger-Hackmann-Jendges-M.Kauna-O.Kauna-Klegien-Mai-Pförtner-Podolski-Schelm

13.11.2015

Meisterschaftsspiel TSV Godshorn II : TSV Stelingen 0:8 (0:5)

Meisterschaftsspiel TSV Stelingen : FC Yu 96 Garbsen 3:2 (1:1)

0:1 1:1 Pförtner 2:1 Mai 3:1 Lederer 3:2

06.11.2015

Meisterschaftsspiel TUS Gümmer : TSV Stelingen Wertung 0:5

Tja zu diesem Spiel gibt es nicht viel zu sagen.

28.10.2015

Kreispokal TUS Garbsen - TSV Stelingen 8:9 (2:2)

1:0 Pförtner 2:0 Mai 2:1 2:2

Stelinger Alt-Alt nach 8 Meter-Krimi im Viertelfinale des Kreispokals
Im Achtelfinale des diesjährigen Kreispokals führte die Losfee die Teams des TUS Garbsen und des TSV Stelingen zusammen. Trotz angespannter Personalsituation war es Teamchef Jürgen Layritz gelungen eine schlagkräftige Mannschaft zusammenzustellen.
Aus einer stabilen Abwehr um Stefan Mai gestalten die Stelinger die erste Halbzeit recht ausgleichen und kam durch Oliver Kauna und Christian Pförtner zu ihren Torchancen. In einer engagiert geführten Partie wurden die Seiten mit einem 0:0 gewechselt. In der zweiten Halbzeit konnten die Stelinger zunächst das Tempo erhöhen und kamen durch Christian Pförtner verdient zum 0:1. Nur kurze Zeit später war es erneut Christian Pförtner, der nach schöner Einzelleiung nur durch ein Foulspiel zu bremsen war. Den fälligen 8-Meter verwandelte Stefan Mai gewohnt sicher zum 0:2. Als alles schon nach einem klaren Auswärtssieg aussah nutze der TUS Garbsen eine Unachtsamkeit in der Stelinger Verteidigung zum 1:2 Anschlusstreffer. Eine unglückliche Schiedsrichterentscheidung bescherrte den Hausherren in der letzten Spielminute eine Freistoß vor dem Stelinger Tor, der zum überraschenden 2:2 führte.
Das Anschließende 8-Meterschiessen konnten die Stelinger am Ende für sich entscheiden. Somit hat sich die Alt-Alt mit einer tollen Mannschaftsleistung und einem 8:9 Auswärtserfolg für das Viertelfinale des diesjährigen Kreispokals qualifiziert. Im Viertelfinale wartet mit den TSV Krähenwinkel/Kaltenweide der diesjährige Favorit auf das Stelinger Ensemble. Gespielt wird am 11.11.15 um 19:00 Uhr im Stelinger Wald.


Stelingen:Reppschläger, Häde, Mai, Hackmann, Pförtner, Domanetzki, O. Kauna, Balter, Jenges, Schelm, Krautmacher

Reppi bei der Arbeit und die Null steht
Und wieder wird der Keeper angeschossen

25.10.2015

Niedersachsenmeisterschaft SC Polonia Hannover : TSV Stelingen 0:1 (0:1)

1:0 Lederer (2)

Stelinger Alt-Alt für Finalrunde um den Niedersachsenpokal qualifiziert
Mit einem 0:1 Auswärtserfolg beim SC Polonia Hannover hat sich die Mannschaft der Stelinger Alt-Alt in der dritten Qualifikationsrunde für den Niedersachsenpokal 2016 qualifiziert.
Nach zwei ungefährdeten Heimsiegen gegen Exten (3:0) und den FC 06Lehrte (3:0) mussten die Schützlinge von Jürgen Layritz diesmal beim SC Polonia Hannover ran. Bei guten Wetterbedingungen brachte Carsten Lederer mit einen sehenswerten Fernschuß den TSV Stelingen bereits nach 2 Minuten mit 0:1 in Front. In der Folgezeit verpassten es die Stelinger das Ergebnis zu erhöhen und zum Schluß der ersten Halbzeit bekamen die Gastgeber immer mehr Oberwasser und hatten durch Einzelaktionen einige Torchancen, die vom zuverlässigen Keeper Alexander Repschläger zunichte gemacht wurden.
In der zweiten Halbzeit versuchte Polonia immer wieder erfolglos den Ball im Stelinger Gehäuse unterzubringen. Mit viel Glück und Geschick konnten die Stelinger den Sieg über die Zeit bringen. Erstmalg in der Geschichte der Alt-Alt wird der TSV Stelingen am 04.06.2016 in Nordhorn nunmehr um den Niedersachsenpokal mitspielen.

Stelingen: Repschläger-Domanetzki-Hackmann-Hildebrandt-Jendges-M.Kauna-O.Kauna-Kurbad-Lederer-Mai-Pförtner

21.10.2015

Meisterschaftsspiel TSV Stelingen : MTV Meyenfeld 8:0 (3:0)

1:0 Hildebrandt (2) 2:0 O.Kauna (8) 3:0 M.Kauna (14) 4:0 Pförtner (33) 5:0 Lambrecht (35) 6:0 M.Kauna (40) 7:0 M.Kauna (44) 8:0 O.Kauna (59)

 

Stelingen: Repschläger-Hackmann-Hildebrandt-Jenges-M.Kauna-O.Kauna-Kurbad-Lambrecht-Lederer-Pförtner-Schelm

09.10.2015

Meisterschaftsspiel TSV Stelingen : Garbsener SC 5:0 (3:0)

1:0 O.Kauna (10) 2:0 Hildebrandt (20) 3:0 Hildebrandt (30) 4:0 M.Kauna (40) 5:0 Hildebradt (60)

Jetzt stellt sich die Frage was war in der 50 Minute los?

 

Stelingen: Reppscläger-Hackmann-Hildebradt-M.Kauna-O.Kauna-Kurbad-Lederer-Müller-Schelm-Layritz

02.10.2015

Meisterschaftsspiel TSV Krähenwinkel-Kaltenweide II. : TSV Stelingen 1:11

30.09.2015

Kreispokal 1.FC Wunstorf : TSV Stelingen 0:6

25.09.2015

Meisterschaftsspiel TSV Stelingen : TuS Garbsen 1:1 (1:1)

1:0 M.Kauna 1:1

 

  Stelingen: Repschläger-Domanetzki-Hildebrandt-M.Kauna-O.Kauna-Gregulec-Lederer-Hackmann-Müller-Podolski-Schelm 

20.09.2015

Kreispokal TSV Stelingen : TSV Luthe 3:0 (1:0)

1:0 O.Kauna (12) 2:0 Hildebrandt (32) 3:0 Müller (35)

 

Stelingen: Repschläger-Domanetzki-Hildebrandt-M.Kauna-O.Kauna-Kurbad-Lederer-Mai-Müller-Podolski-Schelm

16.09.2015

Niedersachsenmeisterschaft TSV Stelingen : SG FC06 Lehrte 3:0 (2:0)

1:0 Podolski (23) 2:0 Hildebrandt (25) 3:0 Podolski (37)

 

Stelingen: Repschläger-Mai-O.Kauna-Gregulec-Podolski-Hildebrandt-M.Kauna-Kurbad-Domanetzki-Schelm-Lambrecht

02.09.2015

Niedersachsenmeisterschaft TSV Stelingen : TSV Eintracht Exten 3:0 (2:0)

1:0 Mai (12) 2:0 O.Kauna (25) 3:0 Mai (45)

Stelingen: Repschläger-Müller-Kurbard-Mai-O.Kauna-Gregulec-Lambrecht-Domanetzki-Balter-Jendges-Schelm

28.08.2015

Meisterschaftsspiel TSV Stelingen : RSV Seelze 18:0 (9:0)

Tore: 1:0 Hildebrandt (3) 2:0 O.Kauna (7) 3:0 Lederer (10) 4:0 Hildebradt (11) 5:0 Podolski (14) 6:0 Podolski (16) 7:0 Müller (18) 8:0 Müller FE (22) 9:0 Gregulec (24) 10:0 M.Kauna (33) 11:0 Lederer (34) 12:0 Podolski (39) 13:0 O.Kauna (40) 14:0 O.Kauna (45) 15:0 O.Kauna (46) 16:0 O.Kauna (50) 17:0 Gegulec FE (55) 18:0 Gregulec (56)

 

 Stelingen: Reppschläger-Müller-M.Kauna-Gregulec-O.Kauna-Lederer-Podolski-Kurbad-Hildebradt-Domanetzki 

21.08.2015

Meisterschaftsspiel TuS Harenberg : TSV Stelingen 3:4 (1:2)

1:0 Gegulec (4) 1:1 (22) 2:1 Gregulec (26) 3:1 Müller (35) 3:2 (37) 4:2 O.Kauna (41) 4:3 (52)

Stelingen: Reppschläger-Müller-M.Kauna-Gregulec-O.Kauna-Lederer-Podolski-Balter-Jenges-Domanetzki