Punktspiel-Saison 2008/2009

B-M Saison beendet TSV Stelingen     Platz 7
C1 Saison beendet SG Stelingen/E.     Platz 3
C2 Saison beendet SG Stelingen/E. II     Platz 7
D1 Saison beendet TSV Stelingen   Meister! Platz 1
E1 Saison beendet TSV Stelingen     Platz 5
E2 Saison beendet TSV Stelingen II     Platz 4
E3 Saison beendet TSV Stelingen III (Horst)     Platz 7
F1 Saison beendet TSV Stelingen   Meister! Platz 1
F2 Saison beendet TSV Stelingen II     ohne Wertung
G1 Saison beendet TSV Stelingen     ohne Wertung
G2 Saison beendet TSV Stelingen II     ohne Wertung
G3 Saison beendet TSV Stelingen III     ohne Wertung

Mannschaften 2008/09

Hier geht es zu den Internet-Seiten der einzelnen Mannschaften der Saison 2008/09:

B-Mädchen

B1-Jugend

C1-Jugend

C2-Jugend

D1-Jugend

E1-Jugend

E2-Jugend

E3-Jugend

F1-Jugend

F2-Jugend

G1-Jugend

G2-Jugend

G3-Jugend

G4-Jugend

 

Zukünftige D-Jugend mit neuem Trainer

Holger Zapfe

 

Eine erfeuliche Entwicklung zeichnet sich in der zukünftigen D-Jugend (aktuelle E1) ab. Als Trainer-Verstärkung gemeinsam mit Volker Mihr ist vor einigen Wochen Holger Zapfe eingestiegen.

Holger war zuletzt erfolgreicher Jugend-Trainer beim TSV Havelse und hat sich gemeinsam mit seinem Sohn (Jg. 98) für den TSV Stelingen entschieden. Holger geht mit viel Engagement an seine Arbeit und verantwortet den Aufbau des D-Jugend-Kaders für die kommende Saison.

Der Kern der Mannschaft steht bereits, aber es sind noch Kinder des Jahrgangs 1998 willkommen, die leidenschaftlich Fußball spielen wollen! Meldet Euch einfach bei Holger: 0172/9547003.

 

Doppelerfolg für F1-Jugend

Doppel-Erfolg für unsere F1-Jugend!

Gleich doppelt erfolgreich war unsere F1-Jugend!

Das Team von Trainer Andreas Marchlewski überzeugte im letzten Punktspiel mit einem 11:0 gegen Mariensee und sicherte sich damit den Meisterschafts-Titel in der Kreisklasse, und das als komplett jüngerer Jahrgang! Herzlichen Glückwunsch dazu an dieser Stelle!

Am Do, 21.05. kam dann gleich der nächste Erfolg. Beim Nordmed-Cup in Berenbostel gelang den F1-Spielern Dominik, Cedric, Yannik, Jan, Marc, Luca, Niclas und Melvin nach einem Unentschieden gegen Sulingen und überzeugenden Siegen gegen TSV Havelse, MTV Engelbostel und Wacker Osterwald der Turniersieg!

Das Team bleibt in der kommenden Saison ein weiteres Jahr in der F1-Jugend, wird dann Kreisliga spielen und uns sicher wieder viel Freude bereiten!

Den Erfolg beim Nordmed-Cup für den TSV Stelingen machte dann noch unsere G1-Jugend komplett, die sich in ihrer Konkurrenz ebenfalls den Turniersieg sicherte. Zum Team gehören Niklas, Jonas, Erik, Josua, Ole, Lennart, Robin, Marc, Angelos, Florian und Oliver. Die Mannschaft wird trainiert von Michael Bethke und Markus Schlote und spielt nächste Saison als F3.

 

Top-Unterstützung für die C1

Ken Schmidtmeier
Marc Nowak

Unsere C1-Jugend freut sich über vorbildliche Unterstützung:

Als "Paten" der C1 fungieren in Zukunft unsere 1.Herren-Spieler Marc Nowak und Ken Schmidtmeier. Sie werden in regelmäßigen Abständen (ab Mai beginnend) das Training begleiten.

Ken wird das spezielle Torwarttraining übernehmen, Marc steht für alles zur Verfügung, was ein 1.Herren-Spieler vormachen kann (Kopfballspiel, Zweikampfverhalten,Flanken usw.).

Als Betreuer konnten wir Fabian Layritz gewinnen. Wenn er denn nicht selber spielt, kümmert Fabi sich rührend um Iso-Getränke, Bananen , Äpfel etc. vor dem Spiel in der Kabine und in der Halbzeit. Auch sonst steht er mit Rat und Tat zur Seite.

Mit dieser tollen Unterstützung erreichen wir folgende Ziele:
+ Noch effektiveres Training durch Spezialisierung
+ Nachhaltige Anbindung der Kinder an den Verein
+ Vorbildfunktion für nachfolgende Mannschaften

Die Trainer Rüdiger Streit und Jörg Weißenborn sowie das Team Jugendleitung freuen sich über die vorbildliche Zusammenarbeit zwischen dem Herren- und Jugendbereich!

 

 

TSV Stelingen kooperiert mit der Fußballschule Karsten Surmann

Karsten Surmann beim ersten Training beim TSV Stelingen

Erfolgreich gestartet ist die Zusammenarbeit zwischen der Fußballjugend des TSV Stelingen und der Fußballschule Karsten Surmann.

Der Ex-Profi von Hannover 96 trainiert einmal wöchentlich insgesamt drei Altersgruppen beim TSV Stelingen. Unterstützt wird das Projekt u.a. vom Förderverein Jugend-Fußball TSV Stelingen e.V.

Der TSV Stelingen bietet seinen jugendlichen Spielern der F, E und D-Jugend einen weiteren Baustein der fußballerischen Ausbildung.

Thorsten Wache und Thomas Geisler, beide Mitglieder im Team Jugendleitung beim TSV Stelingen: „Wir haben in den letzten zwei Jahren intensiv an der Ausbildung unserer Trainer gearbeitet und optimale Rahmenbedingungen für die Jugendarbeit geschaffen. Wir haben einen enormen Zulauf an jugendlichen Spielern. Dank der Fußballschule sind wir nunmehr in der Lage, weitere Kinder aufzunehmen und optimal zu betreuen.“ 

Mehr Bilder...

Stelinger Nachwuchs hat Spaß am Fußball!

Stelinger Bambinis beim Osterferien-Turnier

Das gab es vorher noch nie beim TSV Stelingen: 
Die unglaubliche Zahl von fast 40(!) Kindern spielt beim TSV in der G-Jugend  Fußball! Aufgeteilt auf 4 Mannschaften und 8 Trainer hat jedes Kind im Alter von 4-7 optimale Spielmöglichkeiten.

Am Mittwoch, 15.April, gab es mal ein Training der etwas anderen Art: Alle Kinder waren zu einem gemeinsamen internen Osterferien-Turnier eingeladen. In immer neu gemischten Mannschaften fielen auf 5 Plätzen viele, viele Tore. Sieg oder Niederlage spielten keine Rolle, es gab keine Tabelle. Der Spaß und das gemeinsame Spielerlebnis "Fußball" standen im Vordergrund.

Bei schönstem Frühlingswetter gab es in den Pausen für alle Kinder Popcorn und Eis, und zum Schluss freuten sich die jungen Kicker über bunte Tüten und einen Gas-Fußball-Luftballon.

Mehr Bilder...

Jugendfußball beim TSV Stelingen mit Qualität

C-Trainer Jörg Weißenborn, Michael Bethke, Thorsten Wache

Im Januar und Februar bot der Fußballkreis Hannover-Land einen C-Trainer-Lizenz-Lehrgang zum Thema Kinder- und Jugendfußball in Garbsen an.

Nach 120 Stunden Theorie und Praxis mit anschließender mündlicher, schriftlicher und praktischer Prüfung vermitteln beim TSV Stelingen die neuen C-Lizenzinhaber Jörg Weißenborn, Michael Bethke und Thorsten Wache den Kindern und Jugendlichen Spaß am Fußball.

Seit zwei Jahren kümmert sich in Stelingen ein Jugendleiter-Team von fünf Personen um den Jugendfußball.

Nach Anschaffung umfangreichen Trainingsmaterials war die nächste Aufgabe die Gewinnung und Qualifizierung der Jugendtrainer. Bereits vor einem Jahr fand auf der Anlage des TSV Stelingen ein erster Kurzlehrgang mit 40 Stunden zum Thema Jugend-Training statt, immerhin 12 Jugendtrainer nahmen damals daran teil.

Michael Bethke, gleichzeitig 2.Vorsitzender des Vereins: „Wir haben in letzter Zeit entgegen dem allgemeinen Trend einen enormen Zulauf beim Jugendfußball. Neben den neuen Lizenzinhabern sind derzeit drei weitere Jugendtrainer dabei, diesen Lehrgang direkt in Barsinghausen abzuschließen. Das bedeutet für einen Verein wie den TSV Stelingen eine überdurchschnittliche Versorgung mit qualifizierten Jugendtrainern“.

Thorsten Wache, im Team zuständig für die Trainerausbildung: „Wir unterstützen motivierte Jugendtrainer, die sich weiterbilden wollen. Der ungebremste Zulauf an Kindern gibt uns Recht, dass wir hier auf dem richtigen Weg sind. Jedes Kind mit Interesse am Fußball ist herzlich willkommen und kann gern bei uns mitmachen.“

Fußball-Jugendleitung beim TSV Stelingen

Sparkassen-Hallen-Pokal 2008/2009

D1:   Semifinalrunde 4B   Platz 2
D2:   Zwischenrunde B   Platz 4
E1:   Zwischenrunde A   Platz 7
E2:   Zwischenrunde A   Platz 3
E3:   Zwischenrunde B   Platz 4
E4:   Zwischenrunde B   Platz 6
F1:   Zwischenrunde A   Platz 7
G1:   Zwischenrunde A   Platz 3
G2:   KREISMEISTER untere G-Jugend!!!   Platz 1

Neue F2 startet Training!

Olaf trainiert die F2

 

Erfreuliche Entwicklung: Seit den Herbstferien haben wir eine neue F2-Jugend!

 

Kinder der Jahrgänge 2000 und 2001 sind herzlich zum Probetraining eingeladen, immer Montags von 18-19 Uhr in der Stelinger Turnhalle.

 

Als Trainer hat sich Olaf Hehrhold zur Verfügung gestellt.

 

 

 

Neue G3 und G4 starten Training!

 

Auch bei den Jüngsten haben wir weiter großen Zulauf. So haben wir mittlerweile allein vier G-Jugenden im Einsatz!

Die G3 trainiert mit Kindern des Jahrgangs 2003 immer Freitags, 14:30-15:30 Uhr in der Stelinger Turnhalle. Trainer sind Elko Fricke und Rainer Jendges.

Der Jahrgang 2004 trainiert als G4 immer Freitags, 14:00-15:00 Uhr in der Stelinger Turnhalle. Trainierin ist Britta Siede!

Kinder der entsprechenden Jahrgänge sind immer willkommen zum Probetraining!

 

Hallen-Training 2008/2009 - Übersicht

B-M: Mädchen Do 18:30-19:45 Turnhalle Stelingen  
D1: Jg. 1996/97 Do 18:30-20:00 Ratsschule Berenbostel  
E1: Jg. 1998 Mi 18:00-19:00 Turnhalle Stelingen  
E2: Jg. 1999 Mi 17:00-18:00 Turnhalle Stelingen  
    Di 16:00-18:00 Turnhalle Stelingen alle 14 Tage
E3: Jg. 1999 Di 16:00-18:00 Turnhalle Stelingen alle 14 Tage
F1: Jg. 2000/01 Mo 17:00-18:00 Turnhalle Stelingen  
F2: Jg. 2000/01 Mo 18:00-19:00 Turnhalle Stelingen  
G1: Jg. 2002/03 Mo 16:00-17:00 Turnhalle Stelingen  
G2: Jg. 2002 Fr 15:30-16:30 Turnhalle Stelingen  
G3: Jg. 2003 Fr 14:30-15:30 Turnhalle Stelingen  
G4: Jg. 2004 Fr 14:00-15:00 Turnhalle Stelingen  

TSV Stelingen fördert Jugend-Trainer

Viel Spaß hatten die Trainer...
... in der Koordinationseinheit...
...bei Ausbilder Achim Götze

 

Der TSV Stelingen investiert in seine Jugend-Fußball-Trainer.

 

Um die Qualität des Trainings zu steigern, hat der Verein auf seiner Anlage im April 40 Ausbildungseinheiten angeboten, durchgeführt in Zusammenarbeit mit dem Vorsitzenden des Lehrausschusses des NFV Kreis Hannover-Land Dieter Rotter sowie Ausbilder Achim Götze.

 

Dieser Grundlehrgang hat in Theorie und Praxis aktuelles Trainings-KnowHow für G- bis D-Jugend vermittelt und ist die erste der dreistufigen offiziellen Übungsleiterausbildung. Besonders hervorgehoben wurde die Wichtigkeit von Koordinationstraining mit den Kindern.

 

Der Verein bedankt sich bei folgenden engagierten Trainern, die ihre Freizeit gern für die Kinder investiert haben: Marko Voigt, Nicklas Krügener, Andreas Klaus, Christin Klaus, Marcel Armgardt, Dirk Czypull, Michael Bethke, Thorsten Wache, Thomas Geisler und Volker Mihr.