Saison 2010/2011 - Klick auf Deine TSV-Mannschaft!

B1-Jugend
C1-Jugend
D1-Jugend
D2-Jugend
E1-Jugend
E2-Jugend
E3-Jugend
F1-Jugend
F2-Jugend
F3-Jugend
G1-Jugend

Sommer-Saison 2010/2011 - Endstand

Mannschaft Liga Tabelle
B1 KK Platz 1
C1 KK Platz 1
D1 1.KK Platz 1
D2 2.KK Platz 10
E1 KL Platz 3
E2 1.KK Platz 1
E3 2.KK Platz 9
F1 KL Platz 5
F2 1.KK Platz 5
F3 2.KK ohne Wertung
G1 2.KK ohne Wertung

12.07.2011

Die E1 des TSV Stelingen fährt zum Gothia Cup!

Unsere E1

Zum Saisonabschluss freut sich die E1-Jugend des TSV Stelingen auf ein ganz besonderes Highlight. Vom 17.-23.07. nimmt das Team am größten Jugend-Fußball-Turnier der Welt teil, dem Gothia Cup in Göteborg/Schweden. Über 1500 Mannschaften aus über 70 Nationen messen sich in mehreren Altersklassen auf 110 Spielfeldern. Das sind Zahlen, bei denen selbst wir mit unserem Stelinger Wald Cup mit immerhin fast 80 Mannschaften nur staunen können!

Die Mission Gothia Cup 2011 sorgt bei Spielern, Eltern und Trainer Thomas Geisler im Vorfeld für Bauchkribbeln. „Besonders gespannt sind wir auf die Eröffnungsfeier, waren doch im Vorjahr fast 52.000 Zuschauer im Ullevi-Stadion dabei“, sagt Organisator Geisler. Besonders stolz ist er, dass alle Spieler auch von zumindest einem Elternteil begleitet werden, so dass es auch an Unterstützung während der Spiele nicht fehlen wird.

Bei diesem herausragenden Ereignis wird die Mannschaft vom Förderverein Jugend-Fußball TSV Stelingen und vom Hauptverein finanziell unterstützt.

 

23.06.2011

B- und C-Jugend spielen erfolgreich fair!

Eine tolle Auszeichnung haben die B- und C–Junioren des TSV Stelingen erhalten. Sie zeigt, dass diese beiden Mannschaften nicht nur erfolgreich Fussball spielen, sondern auch den Grundgedanken des Fair-Play dabei nicht vergessen.

Die Auswertung des Fair-Play-Cups 2011 des NFV - Kreis Hannover Land sah dabei die B-Jugend des TSV auf dem 1.Platz in ihrer Kategorie, die C-Jugendlichen erreichten einen tollen 3. Platz. Belohnt wird dieses lobenswerte Verhalten auf dem Fussballplatz mit einer Ballspende des NFV.

Die B-Jugendlichen können sich über 8 neue Bälle freuen, die C-Junioren werden mit 3 neuen Bällen in die neue Saison gehen.

Da auch die Alte Herren des TSV nicht nur den Meistertitel erringen konnte, sondern auch den Fair-Play-Cup gewann, können sich die TSV-Verantwortlichen mit einem großen Ballsack auf den Weg nach Burgdorf machen, wo am 03.07. auf dem Kreisstaffeltag die Übergabe der Bälle erfolgt.

14.06.2011

Erfolgreiche Saison - Gleich 4 Staffelsieger!

Unsere B1
Unsere C1
Unsere D1
Unsere E2

Überaus erfolgreich endete die Jugendfussball-Saison 2010/2011 für den TSV Stelingen: Gleich 4 Teams konnten einen Staffelsieg erringen!

Die B1 vom Trainer-Gespann Jörg Weißenborn und Rüdiger Streit belegte den 1.Platz dank des besseren Torverhältnisses vor dem punktgleichen Zweiten Luthe. Eine paradoxe Regel verhindert jedoch den direkten Aufstieg in die Kreisliga, allerdings trifft hier der Staffelleiter die letzte Entscheidung, und so hoffen wir, dass die Top-Leistung unserer B-Jugend noch belohnt wird, verdient hat sie es allemal!

Auch die C1 von Trainer Marko Voigt überzeugte, und schaffte auf der Zielgeraden als Staffelsieger noch den Aufstieg in die Kreisliga! Auch dies ein toller Erfolg!

Sehr erfreulich ist auch die sportliche Entwicklung in der D1 von Trainer Holger Zapfe. Die D1 konnte hier den TSV Havelse hinter sich lassen und sicherte sich den Staffelsieg! Das Team tritt nun in der kommenden Saison in der C-Jugend-Kreisliga an!

Den Erfolg komplett macht unsere E2 von Trainer Andreas Marchlewski, die bereits zum dritten Mal in Folge Staffelsieger wurde, in diesem Jahr sogar als jüngerer Jahrgang! Das Team wird im nächsten Jahr als E1 in der Kreisliga zur Titelverteidigung antreten.

Allen Teams HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH für die tolle Leistung und viel Erfolg auch in der kommenden Saison!

 

19.06.2011

Stelinger Wald Cup

 

Der 5.Stelinger Wald Cup fand am Sa/So, 18./19.Juni 2011 statt.

Infos dazu gibt es hier...

 

 

10.06.2011

In der Vorrunde gegen Inter Mailand!!!

Unsere E2

Zum 3. Mal in Folge hat es die Mannschaft von Andreas Marchlewski geschafft, die Meisterschaft zu gewinnen. Mit einem Sieg am Mittwoch gegen Brelingen wurde die Saison mit einem 5:2-Sieg beendet.
Doch ganz beendet ist die Saison noch nicht. Es stehen noch zwei Ereignisse bevor, die es lohnt gesondert zu erwähnen. Selbstverständlich unser Wald Cup am 19.06.2011!

Aber auch an diesem Pfingstwochenende (11.+12.06.2011) findet ein besonderes Turnier für die Jungs statt. Es ist uns gelungen, bei dem begehrten Raddatz-Cup dabei zu sein. Das internationale Jugend-Turnier wurde bereits in den letzten Jahren sehr erfolgreich von Herrn Raddatz in Engelbostel ausgerichtet und in diesem Jahr werden wir bei Arminia Hannover mit Mannschaften wie Inter Mailand, Dynamo Kiew, AC Mailand, Borussia Dortmund, Mainz 05 usw. auf dem Rasen stehen. Das wird den Kindern sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben!

Hier geht es zu den Gruppeneinteilungen...!

10.03.2011

Riesenerfolge für die Stelinger Fußball-Jugend

Unsere E1 (E1 und E4)
Unsere E2

RIESENERFOLGE feiert unsere Fußball-Jugend in der diesjährigen Hallenrunde: Von 10 gestarteten Teams haben ganze 8(!) das Halbfinale erreicht, 4 in der A- und 4 in der B-Runde. Und nicht nur das: 4 Teams standen sogar im Finale!

E-Jugend:
Das Team von Trainer Thomas Geisler startete in diesem Winter als E1 und E4. Die Ausgeglichenheit innerhalb der Mannschaft erkennt man daran, dass beide Teams in der A-Runde sich nicht nur überzeugend in der Vorrunde (Platz 1 und 3) sondern auch in der Zwischenrunde (Platz 1 und 2) durchsetzen konnten. Im Halbfinale zeigten beide Teams eine SUPER-Leistung, wobei die E1 den Vogel abschoss und als Gruppenerster das A-Finale am 05.03. erreicht hat! Und dort wurde die E1 dann hervorragender Dritter! Damit stellt der TSV Stelingen die drittbeste E-Jugend-Mannschaft des gesamten Kreises Hannover-Land und zudem die beste aus Garbsen! Ein Riesenerfolg!
Auch die E4 spielte klasse, und wurde in Ihrer Halbfinalgruppe Zweiter, geschlagen nur von unserer eigenen E2...
Die schon in den vergangenen Jahren erfolgreiche E2-Mannschaft von Trainer Andreas Marchlewski überzeugt auch dieses Jahr! Nach Platz 3 in der Vorrunde und Platz 2 in der Zwischenrunde gewann das Team als jüngerer Jahrgang(!) sogar das Halbfinale (vor unserer E4) und zog damit auch in das Finale am 05.03. ein, wo die Mannschaft auf Platz 3 landete. Eine SUPER-Leistung unseres jüngeren Jahrgangs, der auch im nächsten Jahr noch E-Jugend spielen kann!

F-Jugend:
Zwei Stelinger Mannschaften können auch in der F-Jugend RIESIG feiern! Nach Platz 5 und 7 in der Vorrunde zogen die F2 von Trainer Marco Börsting und die F3 von Trainer Rainer Jendges in die Zwischenrunde B ein. Dort überzeugten beide Teams gleichermaßen und zogen jeweils als Gruppenerste in das Halbfinale ein! Und auch dort landeten beide in ihrer Gruppe auf Platz 1, so dass wir zwei Stelinger Teams in der B-Endrunde aufbieten konnten. Die F3 wurde im Finale sehr guter Dritter und als Highlight GEWANN unsere F2 die ENDRUNDE! Von beiden eine SUPER-Leistung!

D-Jugend:
Erfolgreich war auch die Stelinger D1. Trainer Holger Zapfe ist stolz auf seine Jungs, die es nach Platz 1 in der Vorunde und Platz 3 in der Zwischenrunde immerhin auf Platz 2 im Halbfinale geschafft haben und dabei nur dem Bezirksligisten SCL unterlegen waren. Damit gehört auch die Stelinger D1 zu den besten 8 D-Jugend-Teams im gesamten Kreis!
Und auch die D2 unter Trainer Thorsten Wache erreichte nach Platz 7 in der Vorrunde und Platz 3 in der Zwischenrunde in der B-Runde das Halbfinale, wo dann mit Platz 4 Endstation war.

E-Jugend:
Auch die E3 von Trainer Olaf Hehrhold schaffte es in der B-Runde bis ins Halbfinale, nachdem in der Zwischenrunde Platz 2 erreicht werden konnte.

F-Jugend:
Unsere F1 verpasste denkbar knapp das Halbfinale. Am Ende fehlte dem Team von Trainer Michael Bethke und Markus Schlote nur ein Tor zum Weiterkommen, nachdem Platz 1 in der Vorunde belegt wurde. Die Zwischenrunde war (leider) stark besetzt, die beiden Gruppensieger erreichten später das Finale...

G-Jugend:
Auch die G1 der Trainer Marc Finke und Maximilian Huelke, beides selbst noch B-Jugend-Spieler des TSV, zeigte tolle Leistungen und wurde in der Zwischenrunde guter Dritter nach Platz 2 in der Vorrunde.

Alles Ergebnisse, auf die wir stolz sein können!

05.02.2011

2.TSV-Eltern Cup

Das Sieger-Team: Spielgemeinschaft D1/E1

Während sonst die Kinder im Mittelpunkt stehen, waren heute mal die Eltern und Trainer an der Reihe und spielten ein Fußball-Turnier untereinander aus: die 2.Auflage des TSV-Eltern-Cup!

6 Teams fanden sich in der Frühe in der Ratsschule Berenbostel ein. Dabei wurde jedes Team von 2 Spielern aus der B-Jugend verstärkt. Das machte sich auch gleich im Spieltempo bemerkbar, die meisten Eltern sind doch langsameres Kicken gewohnt... dennoch entwickelten sich im Modus "Jeder gegen jeden" spannende Spiele, die immer fair blieben, der Spaß stand schließlich im Vordergrund!

Sieger und damit neuer Besitzer des Wanderpokals "TSV-Eltern-Cup" wurde das Team der Spielgemeinschaft D1/E1, knapp dahinter auf Platz 2 landete die G1. Eine starke Aufholjagd startete die E2 und wurde am Ende noch Dritter vor der Spielgemeinschaft F1/D2, der F2 und der F3.

Als Einlage wurde wie im Vorjahr der Lattenkönig ausgespielt. In einem spannenden Stechen wurde Michael Bethke nach 2 Treffern von 3 Versuchen neuer "Lattenkönig" und konnte bei der Siegerehrung die Wanderlatte von seinem Vorgänger Rainer Jendges in Empfang nehmen.

Abgerundet wurde das Turnier durch das obligatorische "Eltern gegen Kinder", was die (nicht nur zahlenmäßig) klar überlegenen 5- bis 10-jährigen Jungs und Mädels mit gefühlt 5:3 unter großem Jubel deutlich für sich entscheiden konnten.

 

2.Platz: G1
3.Platz: E2
4.Platz: SG F1/D2
5.Platz: F2
6.Platz: F3

15.01.2011

Unsere B-Jugend gewinnt!

Läuferisch, kämpferisch und vor allem auch spielerisch überzeugend! So zeigte sich unsere B-Jugend unter Trainer Jörg Weißenborn (und Rüdiger Streit) beim vereinsinternen Fußball-Turnier der Fußballsparte, und hinterließ einen nachhaltig positiven Eindruck.

Der verdiente Lohn: Platz 1!!! Im Endspiel bezwangen unsere Jungs die starken Alten Herren mit 2:1.

Ein Team trotzte unserem Nachwuchs ein Unentschieden ab und verlor dann im Halbfinale knapp im Penalty-Schießen: unser Team "Trainer/Betreuer Jugend", welches am Ende einen tollen 3.Platz belegte, als es im Spiel um Platz 3 das Team "Trainer/Betreuer Herren" mit 2:0 bezwang.

Vielen Dank an die Organisatoren und Helfer für das schöne Turnier! 

Alle Spiele, alle Tore zum Download . . .

 

Hallen-Kreismeisterschaften 2010/11

Die diesjährigen Hallen-Kreismeisterschaften sind in vollem Gange. Unsere Fußball-Jugend ist mt 10 Teams vertreten.

Alle Infos und Spielpläne findet Ihr hier unter Hallenrunde 2010/11.

 

Herbstmeister D1
Herbstmeister E2

06.10.2010

Erfreuliche Ergebnisse

Für einige unserer Jugend-Mannschaften ist die Hinrunde der Sommer-Saison nun vorbei, es geht in die Halle. Zeit für ein Zwischenfazit.

Wir gratulieren zwei Herbstmeistern: Die D1 von Trainer Holger Zapfe sowie die E2 von Trainer Andreas Marchlewski belegen in ihren Staffeln jeweils den 1.Platz!

Unsere Kreisliga-E1 von Trainer Thomas Geisler ist Vize-Herbstmeister! Auch das eine sehr gute Leistung!

Bei den älteren Teams läuft die Hinrunde noch bis Dezember. Auch hier erfreulich: Sowohl unsere C1 unter Marko Voigt/Carsten Wache sowie unsere B1 unter Jörg Weißenborn/Rüdiger Streit liegen aktuell auf dem 1.Tabellenplatz.

Weiter so!

 

12.09.2010

Stelinger Fußball-Jugend beim Ernteausmarsch dabei!

Beim großen Stelinger Ernteausmarsch mit insgesamt 16 Vereinen und Spielmannszügen war traditionell auch unsere Stelinger Fußball-Jugend wieder zahlreich vertreten. Fast 40 Kinder aus unseren Jugend-Mannschaften waren in schwarz/gelb dabei.

Frank Martin, unser 1.Vorsitzender, freute sich über die rege Beteiligung und sponsorte erstmal eine Bunte Tüte für jeden. Fast alle konnten sich dann auf der Strecke direkt hinter unserem originell geschmückten TSV-Festwagen als Fahnenträger bewähren. Und wie ein Staubsauger wurden auch alle rumliegenden Bonbons eingesammelt. Bei dem schönen Wetter kam dann die Kugel Eis von Gelato (Danke!) genau im richtigen Moment, bevor sich dann zum Abschluss auf dem Festplatz beim Autoscooter (Danke an Jens Less für die Chips!) heiße Rennen geliefert wurden.

Die Jugendleitung bedankt sich bei allen Trainern und Kindern, die mitgemacht haben, für ihren tollen Beitrag für unsere Dorfgemeinschaft!

 

Lukas
Daniel

05.09.2010

Zwei neue Schiedsrichter-Anwärter

Mit erfreulichem Ergebnis ging im Klubhaus des TSV Barsinghausen der jüngste Schiedsrichteranwärterlehrgang des Kreises Hannover-Land zu Ende.
Von den 22 zur Prüfung angetretenen Teilnehmern legten 18 erfolgreich die Prüfung ab, dazu gehörten vom TSV Stelingen Lukas Basan und Daniel Reinhardt, beides Spieler unserer C1-Jugend. Herzlichen Glückwunsch!!! 
Lukas und Daniel freuen sich nun auf erste Einsätze im Jugend-Bereich.  

02.09.2010

F3 als Auflauf-Eskorte bei Havelse - 96

Das war Gänsehaut-Feeling pur !
Unsere F3-Jugend durfte mit den Stars von Hannover96 und dem TSV Havelse bei der Eröffnung des neuen Wilhelm-Langrehr-Stadions mit auflaufen.

Mit Luca's Worten: "Ich hatte Kribbeln im Bauch!" kann man wohl am besten die Gefühle der Kinder ausdrücken, als sie an den Händen der Havelser Spieler vor über 3000 Zuschauern den Rasen betreten haben.

Aber auch die Eltern waren aufgeregt und freuten sich für ihre Nachwuchskicker.

Vielen Dank an Jan Zimmermann und den Verantwortlichen des TSV Havelse für dieses Highlight.

12.08.2010

Herzlichen Glückwunsch zur C-Lizenz

Rainer Jendges hat erfolgreich die Prüfung zum C-Trainer bestanden. Das Team Jugendleitung des TSV Stelingen und der Hauptverein gratulieren herzlich!

Rainer zeigt großes Engagement: Neben seiner Trainer-Tätigkeit in der F3 (Jg. 2003) ist er auch als Schriftführer im TSV-Hauptvorstand tätig.

Damit hat die Fußball-Jugend des TSV Stelingen nun bereits 6 lizenzierte C-Trainer im Kinder- und Jugend-Training im Einsatz. Neben Rainer Jendges sind auch Jörg Weißenborn, Thorsten Wache, Michael Bethke, Thomas Geisler und Holger Zapfe im Besitz der C-Lizenz.

Hinzu kommt, dass zwei weitere Jugend-Trainer schon den DFB-Teamleiter-Status haben und voraussichtlich in 2011 ihre C-Lizenz erhalten werden.