Berichte der E3-Jugend - Saison 2010/11

Stelingen - TSV Godshorn IV 2:6

Unser Saisonauftakt war leider alles andere als gewünscht. Mit 6:2 unterlagen wir einer gut geordneten Godshorner Mannschaft.

 

Die Trainer haben gesehen, das unser Zweikampfverhalten nicht ausreichen war.  Kämperisch und Kräftemäßig haben wir noch einiges aufzuholen. Wir sind aber optimistisch, das wir in unserem ersten E-Jugendjahr noch einige schöne Spiele sehen werden.

 

  

Unsere Tore schossen Janna, die uns ausgeholfen hat und noch am besten spielte, sowie Emican.

 

Es Spielten: Marcel, Julian, Serkan, Fabian, Jona, Janna, Yannik, Mika

 

 

 

 

TuS Garbsen - Stelingen 2: 7

Das Spiiel gegen den TuS Garbsen haben wir verdient mit 7:2 gewonnen. Es schlichen sich zwar wieder kleine Mängel ein, aber unsere Dominanz war nicht zu übersehen. Zumal uns einige Spieler fehlten.

 

Es spielten:  Emican, Fabian, Jona, Christoph, Yannik, Marcel, Kevin

 

Die Tore schossen: Marcel 2 und Kevin 5

Danke möchten wir Kevin sagen, der uns ausgeholfen hat!

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SC Garbsen - Stelingen

Dieses Spiel muß und kann nicht weiter komentiert werden. Wir haben gegen eine gute Garbsener Mannschaft 11:0 verloren.

Nebenbei bemerkt fragen wir uns schon warum ein komplett älterer Jahrgang in der 2.Kreisklasse spielt?! So eine Mannschaft könnte locker in der Kreisliga spielen.

Bleibt nur zu hoffen das sich dies zur Rückrunde ändert.

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

TSV Berenbostel - Stelingen 4:5

Dieses Spiel fing an wie das letzte endete. Berenbostel schoss nach nur einer Minute das 1:0.  Unsere Jungs fingen sich aber schnell und 1:1 lies nicht lange auf sich warten. Es entwickelte sich ein schönes Fußballspielin dem wir die spielbestimmende Mannschaft waren. Die Offensive kombinierte hervorragend, nur der Torabschluss war nicht so gut.

Berenbostel konterte stetz gefährlich, konnte aber nicht verhindern das wir zügig die Tore 2 und 3 schossen. Kleine Unzulänglichkeiten in der Devensive brachten uns immer wieder in Gefahr. Wieder gingen wir mit zwei Toren in Führung, und wieder war unsere Abwehr nicht gut sortiert, sodas Berenbostel kurz vor Schluss noch mal heran kam.

Aber es reicht nicht, und so gewannen wir 4:5 !!

 

Ein großes DANKESCHÖN an Angelos der eine super Leistung gezeigt hat. Du kannst immer gerne wieder kommen!!!!!!!

 

 

Es spielten: Emican, Julian, Jona, Serkan, Yannik, Marcel, Fabian, Mika, Kevin, Angelos

Die Tore schossen: Marcel 3x , Kevin , Fabian

 

 

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------