17.08.2017

Sammelaktion für Assistenzhunde

Bereits zum zweiten Mal hat das Klubhausteam drei Säcke voll mit Plastikdeckeln gesammelt und an den Verein Assistenzhunde Deutschland e.V. übergeben.

Gern nehmen wir auch von Euch gesammelte Deckel an und leiten Sie weiter an den Verein.

Ein nützliche Aktion die keinem weh tut.

Prima und Dank an alle die mitgeholfen haben.

Wen die Arbeit des Vereins näher interessiert, hier der Link zur Homepage. Unglaublich, was die Tiere leisten können.

Assistenzhund Deutschland e.V.

13.03.2016

Klubhaus-Team spendet an Kinderhospiz Löwenherz

Herri-Kranz

Im November des letzten Jahres hat das TSV Stelingen Klubhaus-Team um Greta Marcussen einen besonderen Adventskranz gebastelt. Der Kranz bestand aus Kronenkorken unserer allseits beliebten Haus-Biermarke.

Insgesamt mussten 19,1 Kisten herhalten und somit 573 Kronenkorken.
 

Dazu wurde ein Tippspiel ins Leben gerufen, das unser neuer 1. Herrentrainer Marko Orsolic knapp gewonnen hat.  Die Übergabe des Gewinns erfolgte anläßlich des Punktspiels gegen Godshorn. Die anderen 50 % des Tippspielerlöses wird an das Kinderhospiz Löwenherz gespendet.
 

Doch damit nicht genug: Nach dem Punktspiel wurde der Adventskranz im Stelinger Klubhaus bei reger Beteiligung vieler Gäste und Vereinsmitglieder versteigert. Dabei kam ein Betrag von 251 Euro zusammen. Die Versteigerung wurde mit sehr interessanten und ergreifenden Hinweisen von Greta zur Aufgabe des Kinderhospizes unterstützt. 
 

Das Stelinger Klubhaus-Team bedankt sich bei allen Beteiligten für die tolle Unterstützung mit weiteren großzügigen Spenden.

Insgesamt wird dem Hospiz ein Betrag in Höhe von

522,50 Euro

überwiesen !!

Silvesterparty im Klubhaus

Bis in die frühen Morgenstunden läuteten Stelinger und Gäste aus den Nachbarorten das neue Jahr im Tanzsaal des Klubhauses ein.

Ein gemischtes Publikum war die Herausforderung für den DJ "Zarter Hase", der die Gesellschaft aber mit dem richtigen Sound in das neue Jahrzehnt brachte.

Es gab über den ganzen Abend wenige Augenblicke, wo auf der Tanzfläche Plätze frei blieben.

Ein lecker Kalt-warmes Buffet und Mitternachtssuppe ( Hochzeitssuppe), sowie Getränke zu zivilen Preisen sorgten für den richtigen Unterbau.
Das Buffet wurde auf der bereits geschlossenen Terrasse aufgebaut. Bü hat noch ein Zelt aufgestellt, so dass auch das Ambiente trotz Baustelle passte.

Für die kleinen Silvestergäste gab es unten in der Gaststätte Unterhaltung mit einer Spielekonsole.

Eine gelungene Veranstaltung. Allen Gästen vielen Dank für die gute Stimmung und die besten Wünsche für ein frohes und gesundes neues Jahr 2010.

Biergarten-Party am Klubhaus

Am Samstag, 1.8.2009 stieg Bü's grosse Biergarten-Party zum Einjährigen am Klubhaus.

Gleich ab 19:00Uhr war die Terrasse gut gefüllt. Es war über den Abend wohl mehr los, als bei der Einweihungsparty. Das zeigt, dass die Mitglieder wieder gern ins Klubhaus kommen. Auch Nicht-Mitgliedern ist der Weg in unser Klubhaus nicht mehr fremd und mischten sich unter die Gäste. Es zeigt die gute Arbeit von Bü und die angenehme Athmosphäre.

Die E2-Jugend überreichten Bü eine Schürze, damit er nicht vergisst, wann er in Stelingen an den Start ging.

DJ Klaus sorgte für die richtige Musik und heizte die Stimmung mit abwechslungsreicher Musik ein. Die Tanzfläche war ein ums andere Mal brechend voll. Auch bis weit nach Mitternacht konnte man nicht von einem harten Kern sprechen. Als ich kurz nach 02:00Uhr ging, machte ein verabschieden mit Handschlag noch keinen Sinn.

Es hat Spaß gemacht mit zivilen Preisen für Bier und Würstchen.

Bü mach weiter so!

Tanz in den Mai

Voller Saal im Klubhaus.

 

Bü's erster "Tanz in den Mai" war ein voller Erfolg. Ein leckeres warmes Buffet war der richtige Einstieg für die ca. 120 Gäste.

 

Holger "Zarter Hase" Widemann übernahm den Job des DJ's. Trotz schmerzhafter Rückenprobleme lies er es sich nicht nehmen bis in die frühen Morgenstunden die richtige Musik aufzulegen. 

Neben alt Bekannten, gab es auch eine Vielzahl neuer Gesichter im Klubhaus.

 

Super organisiert von Bü und gute Laune bei den Gästen waren die Garanten für einen tollen Start in den Mai.