Fahrt nach Olpenitz / Kappeln

Endlich war es wieder soweit… Am 14.11.2019 startete unsere traditionelle Vereinsfahrt, die dieses Mal nach Olpenitz an der Schlei ging.

Der weltbeste Busfahrer, „der Zarte Hase“, holte uns diesmal direkt bei Elke im Buchenkamp ab, da dort auch tonnenweise Lebensmittel und jede Menge (vor allem alkoholische) Getränke eingeladen werden mussten.
Ein Überleben in unserem Ferienhaus mit 9 Schlafzimmern, 3 Bädern, Wellness- und Aktivbereich war somit gesichert!

Dort angekommen, ließen wir es uns 4 Tage so richtig gutgehen…
Einige spielten Karten, andere testeten ausgiebig den Poolbereich mit Gegenstromanlage, Unterwasserbeleuchtung und Wasserrutsche. Die Sauna und der Whirlpool luden zum Entspannen ein und sportlich aktiv wurden wir im Aktivitätsraum bei einer Partie Billard, Darts oder Tischtennis. Aber auch das pantomimische Sprichwörter erraten sowie einige Gesellschaftsspiele trieben uns den Schweiß auf die Stirn – wenn auch eher vor Lachen.

Kleine Spaziergänge oder ein Ausflug nach Kappeln - jeder machte das, wozu er Lust hatte.

Kulinarisch wurden wir u.a. mit Hochzeitssuppe, Zwiebelkuchen, leckerem Grünkohl oder einem Nudelbuffet verwöhnt. Hinzu kamen natürlich noch die vielen kleinen Köstlichkeiten, die jeder einzelne zuhause vorbereitet hatte.

Alle packten mit an und trugen dazu bei, dass es eine gelungene Fahrt war. Ein großes Dankeschön an die Organisatoren, die Einkäufer, die Küchenfeen, die „Tischdecker und Aufräumer“ und alle anderen fleißigen Helfer.